Enduro Boxer Treffen

Auch am Ende diesen Sommers galt es wieder für Manuel Schad, den Inhaber von SWT-Sports und 2. Vorstand des

MMC Schweinfurt, ein Enduro Boxer Treffen auf die Beine zu stellen. Ein Treffen aber nicht nur für Bxer sondern alle Großenduros auf dem tollen Offroad Gelände "Schwarze Pfütze" bei Schweinfurt. Am Freitag Mittag trudelten dann die Teilnehmer auf dem Gelände ein, bereiteten Ihre Bikes vor, hatten Zeit für Benzingespräche, das Besichtigen anderer Enduros und am Abend vom Grill beköstigt zu werden. Als "special guests" waren ebenfalls Simo Kirssi und Jens Scheffler vor Ort um die Fahrer, in Gruppen nach Erfahrung eingeteilt auf dem Gelände mit Trainingseinheiten und freiem Fahren zu vergnügen :-)

Am Samstag Abend hatte Manuel Schad dann noch eine tolle Idee für die Programmgestaltung: Für eine größere Gruppe freiwilliger Teilnehmer gab es dann diverseste Aufgaben im Wettkampf zu bewältigen. Begonnen mit Kolbenweitwurf, gefolgt vom Bierbankbalancieren auf dem Fahrrad stand das Kegelen mit diversen Stollenreifen auf dem Plan. Kräftemessen folgte beim Tauziehen um danach feinfühlig in einer Kiste mit verbundenen Augen Motorbauteile zu erfühlen. Nach einer Auswertung wurden beim  Abendessen schließlich die Sieger gekührt. 

Dank der tatkräftigen Unterstützung durch Familie Schad mangelte es weder an Getränken noch gutem Essen....vielen Dank :-)

update: 08.08.17

 

  • EnduroBoxer Tour Midnight Summer 2017, ich war dabei
  • Fahrsicherheitstraining mit der Polizei und der Motorradstreife
  • weitere Touren als gpx und roadbook im Downloadbereich (neu), Denzel 1-300
  • Fahren im Ausland, was ist anders (unter Nützliches)
  • Saisonstart, Tips zumausmotten
  • Newsletter-Funktion eingerichtet